Geheime Botschaften - Das Böse und die Musik im Gottesdienst

7,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 105826
Im Dezember 1980 wurde John Lennon erschossen. Auf dem Stück Kiss, Kiss, Kiss des kurz zuvor... mehr
Produktinformationen "Geheime Botschaften - Das Böse und die Musik im Gottesdienst"

Im Dezember 1980 wurde John Lennon erschossen. Auf dem Stück Kiss, Kiss, Kiss des kurz zuvor aufgenommenen Albums Double Fantasy findet sich die Rückwärtsbotschaft "We shot John Lennon". Wie kam sie dort hin? Wer steckte dahinter? Ausgehend von diesem Phänomen untersucht Geheime Botschaften die dämonische Unterwanderung der Rockmusik - inklusive der zeitgenössischen christlichen Musik. Wie benutzt Satan Musik, Rhythmus und Schallwellen, um unser Unterbewusstsein zu manipulieren und unsere Gemeinden zu zerstören? Die Antwort ist schockierend. Das Böse ist dabei, sich auch in der Gemeinde breit zu machen.

Zum Autor:
Jan Voerman hat in den Niederlanden und in Großbritannien Theologie studiert. Er arbeitete viele Jahre als Pastor und Leiter von Bibelstudiengruppen. Über die Niederlande hinaus wurde er bekannt durch seine Bücher, Zeitschriftenartikel und Vorträge. Die Themen: Bibel, Glaube und Kirchengeschichte. Sein Buch The Hidden Agenda, das auch in den USA erschien, setzt sich kritisch mit den modernen Gemeindewachstumsmethoden auseinander.

Weiterführende Links zu "Geheime Botschaften - Das Böse und die Musik im Gottesdienst"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geheime Botschaften - Das Böse und die Musik im Gottesdienst"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen